Javascript ist deaktiviert. Dadurch ist die Funktionalität der Website stark eingeschränkt.

Thermische und stoffliche Verwertung von Abfällen

Klärschlämme verarbeiten wir zu hochwertigem Kompost, Substraten und Erden, die Anwendung im Bereich Landwirtschaft, Landschaftsbau und Rekultivierung finden.

Aus Bioabfall stellen wir gütegesicherten Kompost her, der im Bereich Landwirtschaft und Landschaftsbau eingesetzt wird.

Weiter ...

Industrielle Abwasserschlämme, Produktionsabfälle und Rechengut verarbeiten wir zu hochwertigem Ersatzbrennstoff. Dieser wird in Kraftwerken thermisch verwertet.

Weiter ...

Industrielle und kommunale Klärschlämme sowie durch biologische Behandlung aufbereitete Ersatzbrennstoffe (EBS) und andere organische Abfälle werden thermisch verwertet.

Weiter ...

Anorganische Produktionsabfälle und Verbrennungsrückstände, kontaminierte Böden und Bauschutt, entwässerte Schlämme (Filterkuchen) und Gießereisande eignen sich zum Einbau in Bergwerken.

Weiter ...

Wir führen umfassende Rekultivierungsmaßnahmen von Altstandorten und Altablagerungen durch. Zu den bereits rekultivierten Standorten gehören neben zahlreichen Hausmülldeponien auch alte Kläranlagen, Fäkalienteiche und Industriehalden.

Weiter ...

Klärschlämme und zu Komposten verarbeitete Klärschlämme. Mit der landwirtschaftlichen Verwertung werden konsequent natürliche Ressourcen geschont und sinnvoll Nährstoffkreisläufe geschlossen.

Weiter ...

Kommunale Klärschlämme trocknen wir in unserer thermosolaren Klärschlammtrocknungsanlage auf einen TS-Gehalt von > 90 %.

Weiter ...