Rekultivierung
Was

Wir führen umfassende Rekultivierungsmaßnahmen von Altstandorten und Altablagerungen durch. Zu den bereits rekultivierten Standorten gehören neben zahlreichen Hausmülldeponien auch alte Kläranlagen, Fäkalienteiche und Industriehalden.

Wie

Nach Profilierung der Oberfläche, bei der anorganische Abfälle wie z. B. Bauschutt, Erdaushub, Straßenkehricht, Sandfanggut, Kanalsand und Glasabfälle Verwendung finden, kommt der von uns produzierte Kompost zum Einsatz.

Warum

Der Kompost besitzt die Eigenschaft, Wasser zu speichern und Nährstoffe langfristig für Pflanzen verfügbar zu halten - was entscheidend für eine erfolgreiche Rekultivierung ist.

Kompetenz

Bei unserer Halde in Roßleben handelt es sich um eine sehr umfangreiche Rekultivierungsmaßnahme, die langfristige Entsorgungssicherheit für die Annahme der zur Rekultivierung geeigneten Abfälle bietet.